Rezepte mit Geschichte

 14.80

Nordhausen. „Kochbücher gibt es wie Sand am Meer“, eröffnet Residenzleiterin Claudia Rusche die Präsentationsveranstaltung zur Veröffentlichung des Werkes „Rezepte mit Geschichte“. Dennoch sei an dem Erstlingswerk der K und S Seniorenresidenz etwas ganz besonders, meint Rusche.

Nicht nur Rezepte sind in dem Buch vermerkt, sondern auch die ganz persönlichen Geschichten der Köche. Dabei sind alle Kochideen von Nordhäuser Persönlichkeiten und Bewohnern der Seniorenresidenz beigesteuert worden.

Vorrätig

Beschreibung

Für Sie gekocht, erinnert und aufgeschrieben von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Nordhausen 114 Seiten, vollfarbig bebildert, Fester Einband mit Fadenheftung.

Nordhausen. „Kochbücher gibt es wie Sand am Meer“, eröffnet Residenzleiterin Claudia Rusche die Präsentationsveranstaltung zur Veröffentlichung des Werkes „Rezepte mit Geschichte“. Dennoch sei an dem Erstlingswerk der K & S Seniorenresidenz etwas ganz besonders, meint Rusche.

Nicht nur Rezepte sind in dem Buch vermerkt, sondern auch die ganz persönlichen Geschichten der Köche. Dabei sind alle Kochideen von Nordhäuser Persönlichkeiten und Bewohnern der Seniorenresidenz beigesteuert worden.

Lokalprominenz brachte eigene Ideen ein

In der Adventszeit 2011 entstand in dem Alten- und Pflegeheim ein Kochkurs unter Leitung von Marko Müller. Nur wenige Monate später wurde dieser durch regionale Größen wie Oberbürgermeister Dr. Zeh, Landrat Matthias Jendricke oder Spielern des FSV Wacker Nordhausen erweitert, die auch ihre ganz eigenen Rezeptideen und Geschichten mit einbrachten.Um die 50 Mitarbeiter leisteten ihren Beitrag, um zum Gelingen des Projektes beizutragen. ,,Ohne die ginge es auch gar nicht“, zeigt sich Projektleiter Müller sichtlich gerührt. Die Präsentationsveranstaltung wurde dabei von vielen abwechslungsreichen Programmpunkten geschmückt.Die Kinder des Kindergarten Domino sangen passend „In der Weihnachtsbäckerei“, Mitarbeiter trugen Gedichte vor und auch der Nordhäuser Männerchor bekannte sich zu einer heimliche Leidenschaft zum Kochen. Alle Rezepte wurden auch gemeinsam von Bewohnern und externen Nordhäusern in der Seniorenresidenz K und S nachgekocht. Das Buch wurden in gewohnt hochwertiger Qualität im Verlag Iffland hergestellt und ist für 14,80 Euro im Handel erhältlich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rezepte mit Geschichte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.