Le bombardement de Nordhausen partie I.

Souligné

Ein Zeitzeugenbericht von Heinz Eiling, Jg 1931

In Nordhausen wurde in diesen Tagen den Luftangriffen auf Nordhausen vor 75 Jahren gedacht, bei denen 8800 Menschen ihr Leben verloren und die Stadt zu 75 Prozent zerstört wurde.

J'aime l' 3. et 4. Avril 1945 connu à Nordhausen!

Wenn ich heute, 75 Jahre nach den schweren Bombentagen auf Nordhausen meine eigenen Erlebnisse noch niederschreibe, dann in der Absicht, der Nachwelt die Erinnerung an dieses Inferno zu erhalten und zu mahnen, dass sich so etwas nicht wiederholt.

Ich erinnere mich noch sehr gut, wie ich als 13 jähriger Junge am 3. April von der Firma Tennecker & Sommer a récupéré un sac de charbon dans la charrette à bras sur la Lange Strasse et l'a contré 16 Horloge le premier bombardement a commencé. Déjà atteint le Frauenberg, J'ai dû me mettre à l'abri dans une maison, lorsque des bombes ont explosé dans la Neustadtstrasse et ailleurs. Après l'attaque, je suis rentré chez moi à Petersberg, soigné ma mère, qui m'a étreint et était heureux, que rien ne m'est arrivé.

Lire la suite

Sagittaire cul dans le dernier terme

Souligné

Sagittaire cul dans le dernier terme. Un rapport d'expérience sans fard d'un soldat de 17 ans dans la II. Guerre mondiale
Caserne-guerre russo-POW 1943-1945 Werner Roi.

Auch 75 Des années après les événements, la demande est ininterrompue. L'auteur a été appelé à son enseignement de la Wehrmacht. Il décrit de façon frappante son expérience, se faire de nouveaux amis et perdre des camarades. Son évasion des Russes, die Verwundung und Überführung in ein Lazarett. Sa blessure et son jeune âge l'ont probablement conduit, que Werner König a été épargné d'un long emprisonnement.

Il a fallu trois bonnes années pour mettre sous presse, pas la révision, vielmehr die kurzen Nächte des Autors waren es, die ihm nach über 60 Jahren immer wieder Details einfielen ließen. Er hat sein Leben lang nicht viel darüber gesprochen, mais il voulait écrire ses expériences et savoir comme un avertissement, plus jamais „enfants“ envoyé à la guerre et donc au „Sagittaire cul dans le dernier terme“ volonté.
Le livre est ici dans la boutique disponible

Bande 44 la série jaune est apparue.

Der neu gestaltete Einband. Der Buchrücken bleibt dabei historischGelbe“, damit im Buchregal alles beim alten bleibt.

Diesmal sind es 11 Autoren, die in 10 Aufsätzen die Ergebnisse ihrer tiefgründigen Recherchen präsentieren. Den Auftakt macht Dr. Hans-Jürgen Reinhardt mit seiner Abhandlung über „Die Goldene Aue in Geschichte und Gegenwart“ und beleuchtet dabei eine Zeitspanne von vor 2 Millionen Jahren bis in unsere Zeit.

Äußerst beliebt sind Abhandlungen über die Eisenbahngeschichte. Diese Thematik ist im aktuellen Band gleich zweimal vertreten. So stellt Vorstandsmitglied Paul Lauerwald einen Abriss über „150 Jahre Eisenbahn Nordhausen – Erfurt“ vor. Und Michael Reinboth ergänzt das Thema mit „Keine gewöhnliche Bahnlinie. 150 Jahre Südharzstrecke Nordhausen – Nordtheim“.

Vereinsvorsitzender Hans-Jürgen Grönke hat sich mit einer Bildungsstätte näher befasst und seinen Beitrag mit dem Lire la suite