Sagittario in culo l'ultimo termine

Sagittario in culo l'ultimo termine. Ein ungeschminkter Erlebnisbericht eines 17jährigen Soldaten im II. Guerra mondiale
Caserma della guerra russo-POW 1943-1945 Werner Re.

Auch 75 Jahre nach den Ereignissen ist die Nachfrage ungebrochen. L'autore è stato chiamato al suo insegnamento Wehrmacht. Egli descrive vividamente le sue esperienze, das Finden neuer Freunde und das Verlieren von Kameraden. La sua fuga dai russi, die Verwundung und Überführung in ein Lazarett. Seine Verwundung und sein junges Alter führten vermutlich dazu, dass Werner König eine lange Gefangenschaft erspart blieb.

Gut drei Jahre dauerte die Drucklegung, nicht die Überarbeitung, vielmehr die kurzen Nächte des Autors waren es, die ihm nach über 60 Jahren immer wieder Details einfielen ließen. Er hat sein Leben lang nicht viel darüber gesprochen, aber er wollte seine Erlebnisse niederschreiben und zur Mahnung wissen, damit nie wiederKinderin den Krieg geschickt und somit zum “Sagittario in culo l'ultimo termine” volontà.
Das Buch ist hier im Shop erhältlich

Lascia un tuo commento

L'indirizzo email non verrà pubblicato. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.