Beiträge zur Geschichte Nordhausen Bd. 43

 15.00

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Druck und Verlag Iffland; Auflage: 1 (1. Dezember 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3939357-35-0

Beschreibung

Die Gelbe Reihe / Beiträge zur Geschichte von Stadt und Landkreis Nordhausen: Beiträge zur Geschichte von Stadt und Landkreis Nordhausen / Die Gelbe Reihe / Beiträge zur Geschichte Band 43 Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2018

Inhaltsverzeichnis
Peter Kuhlbrodt
Das Zollgesetz von 1818 und seine Auswirkungen auf das Wirtschaftsleben,
den Verkehr und den Alltag der Nordhäuser
Teil 2: Die Jahre 1834 bis 1836 – Höhepunkt der Auseinandersetzungen
zwischen Grenzjägern und Schmugglern

Jürgen John
Das Thüringer Strafrechts-Anwendungsgesetz und die Nordhäuser
Strafrechtsfälle „Hanewacker“ und „Puttfarcken“ 1945/46. Teil I

Hans-Jürgen Grönke
Die Tapetenfabrik der Familie Becker in Nordhausen

Dieter Weber und Hans Christoph Rieger
Schlaraffen in der Stadt.
Hellmuth Unger und Emil Schondorf – zwei führende Schlaraffen
aus Nordhausen in der NS-Zeit

Paul Lauerwald
Selmar Salomon Solmitz (1840 – 1886) – ein bedeutender Mäzen des
Nordhäuser Städtischen Museums

Gerhard Aumüller
Ein vielfältig begabter Nordhäuser: Michael Hirschfelder (um 1550?–1602) –
Lehrer, Dichter, Arzt, Astronom, Architekt, Musiker und Mechaniker

Volker Ermisch, Norbert Meinert
Beiträge zur Geschichte des VEB Hydrogeologie Nordhausen

Gina Trominski
„Propter Deum“ – Die Ausgaben der St. Blasii Kirche in Nordhausen für
Arme und Bedürftige in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts auf der
Grundlage ihres Rechnungsbuches

Patrick Nehr
Religiöser Alltag der St. Blasii Kirche Nordhausen in der zweiten Hälfte
des 17. Jahrhunderts – eine Analyse ihres Rechnungsbuches

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Beiträge zur Geschichte Nordhausen Bd. 43“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.